Künstlerische Tätigkeit und Projekte

Dez. 2012    
„Spiel“, Gruppenausstellung im Erdgeschoss des Hotel Ekkehard, St. Gallen,
Organisation
siehe auch Medienspiegel und das-spiel.ch

März 2012    
Jahresblatt der Galerie vor der Klostermauer, St. Gallen, Teil eines Ganzen (Zwei Roma Mädchen))

März 2011    
5stern, offene Künstlerateliers in den Kantonen SG, AI, AR

Okt. 2010      
Bühnenbild für „Die weisse Fürstin“ von R. M. Rilke, Theaterproduktion von und mit Nathalie Hubler
siehe auch Medienspiegel

2009 - 2010    
Atelierbar, ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener Ateliers in St. Gallen

Nov. 2008    
„An der Brandung des Roten Teppichs“, Wassergasse 14, St. Gallen,
Organisation
siehe auch Medienspiegel

Nov.  2004    
„Happy Hour“, öffentliche Intervention zum Thema Glück an acht verschiedenen Orten der Stadt Cusco mit einer Gruppe von Leuten aus unterschiedlichen Ländern

Dez. 2003
öffentliche Intervention „¿Qué ves?“ mit Künstlerkollektiv „Laundry Service“ in Cusco, Perú

Dez. 2003
öffentliche Intervetion „Felices Navidades Plásticas“ mit Künstlerkollektiv „Ceque“  in Cusco, Perú

2003 - 2004    
Übersetzerin und Assistentin des US-Künstlers Rick Ragusa an der Escuela de Bellas Artes, Diego Quispe Tito, Cusco

Dez. 2003    
Mitorganisation und Assistenz bei kulturellem Anlass und öffentlicher Intervention „Cuidado con lo que ves“, im    Rahmen eines Projektes der Escuela de Bellas Artes Diego Quispe Tito, Cusco